TC Blau - Weiss Güglingen e.V.    Zwischen den Bächen 5    74363 Güglingen
Spiel-/Turnierberichte
3.2.18 Knapper Sieg der Herren 50 II Die   2.   Mannschaft   der   TC   Blau-Weiss Herren       über       50       beendete       ihre Verbandsspiel-Saison    in    der    Halle    mit einem   Erfolg   und   sicherte   sich   dadurch einen   guten   3.   Platz   in   der   Kreisstaffel. Nach      zuletzt      knappen      Niederlagen behielt        das    Team    um    Mannschafts- führer    Wolfgang    Brückner    diesmal    die Oberhand   und   stand   in   der   Partie   gegen den    TC    Münchingen    mit    3:3    und    7:6 Sätzen    am    späten    Abend    als    Sieger fest.     Es     spielten     H.     Dannenhauer, T. Stanzel, W. Brückner & W. Bschaden.
14.04.18 Herren auf tollem 2. Platz   Mit      einer      Bestätigung      der      guten Saisonleistung     unserer     Mannschaften beendeten    unsere    Herren    als    letztes Team   die   Hallenrunde   17/18   mit   einem 4:2    Sieg    gegen    den   TC    Gondelsheim und    belegen    im    Endklassement    einen hervorragenden   2.   Platz   in   der   Bezirks- staffel   2.   In   dieser   Saison   kamen   zum Einsatz:   Dennis   Böttinger,   Joel   Zauner, Benjamin    Kampka,    Matthias    Reegen, Florian   Kampka,   Jörg   Ullrich   und   Jürgen Diefenbacher.
3./10.6.18   Holpriger   Auftakt   auf   Sand   Relativ   spät    starteten   die   Güglinger   in diesem    Jahr    in    die    Sandplatzsaison. Zum   Auftakt   kamen   ersatzgeschwächte Herren    beim    TC    Ilsfeld    über    ein    2:7 nicht     hinaus.     Auch     die     Damen     40 fanden    in    Ihrem    2.    Jahr    in    der    Ver- bandsstaffel   noch   nicht   in   die   Erfolgs- spur   und   Unterlagen   2:4   gegen   Neckar- weihingen.   Nach   dem   Umbruch   bei   den männlichen   Senioren   zeichnet   sich   be- reits   im   ersten   Spiel   der   Herren   40   die erwartet   schwierige   Saison   ab.   Beim TK Bietigheim unterlag man klar mit 2:7.  
23./24.6.18 - Nur Herren 50 auf Kurs Nach    dem    zweiten    Sieg    im    zweiten Spiel   beim TC   Sersheim   (3:6)   haben   die Herren    50    die    Tabellenführung    in    der Bezirksliga     übernommen     und     unter- strichen   damit   Ihre Aufstiegsambitionen. Leider    unterlagen    alle    anderen    Mann- schaften    des    TCBW    teilweise    erneut stark   ersatzgeschwächt.   Die   Damen   40 unterlagen   zu   Hause   gegen Abstatt   1:5. Nicht    besser    erging    es    den    Aktiven sowie    den    Senioren    40    und    55    mit jeweils   2:7   Niederlagen,   die   auch   in   der Höhe in Ordnung gingen.
1.7.2018 - Weiter Licht und Schatten Während    die    Herren    50    weiter    ent- schlossen    in    Richtung    Aufstieg    mar- schieren    und    auch    am    vergangenen Wochenende    zu    einem    ungefährdeten 9:0   gegen   den   TC   Lomersheim   kamen, blieben    die    anderen    3    Seniorenteams des    TC    Blau    Weiss    leider    glücklos (Damen    40    -    2:4,    Herren    40    -    2:7, Herren    55    -    4:5).    Ein   Ausrufezeichen setzten   lediglich   noch   unsere   Damen   in der    Spielgemeinschaft    mit    Cleebronn gegen   das   leicht   favorisierte   Team   aus Ottmarsheim. Hier hieß es am Ende 5:4
10.11.18   Herren   40   scheitern   knapp      Zum    Saisonauftakt    im    Tennis    Center Schwaigern   bekamen   es   die   Herren   40 mit   dem   TC   Schwaigern   zu   tun,   die   im letzten    Jahr    noch    eine    Klasse    höher gespielt     haben.     Zwar     konnte     sich unsere   Mannschaft   in   den   EInzeln   eine 3:1    Führung    herausarbeiten,    unterlag dann    aber    in    beiden    Doppeln.    Dabei wurde    der    Krimi    im    1er    Doppel    erst kurz   vor   Mitternacht   mit   8:10   im   Match- Tie   Break   entschieden.   Am   Ende   hieß es 3:3 bei 7:7 Sätzen & 50:53 Spielen.
24.11.18    -    1.    Spielrunde    komplett      Mittlerweile   sind   alle   Güglinger   Teams in   die   Hallenrunde   gestartet.   Die   Bilanz kann   sich   durchaus   sehen   lassen.   Den äußerrst   knappen   3:3   Niederlagen   der Herren    40    und    Herren    50-2    stehen zwei   makelose   6:0   Siege   der   Herren und   50er   Senioren   gegenüber.   Letztere setzen   damit   Ihren   Lauf   fort   und   sind damit   seit   mittlerweile   11   Pflichtspielen und knapp 18 Monaten ungeschlagen.
24.2.19 - Neues aus der Halle! Gleich   3   Güglinger   Teams   setzten   am Wochenende   die   Winterhallenrunde   ‘19 fort.    Mit    dem    dritten    Sieg    im    dritten Spiel    gegen    den   TC    Besigheim    (5:1) bleiben    die    Herren    50    weiter    in    der Erfolgsspur    und    peilen    Ihren    dritten Aufstieg   in   Folge   an.   Auch   das   zweite Seniorenteam     Ü50     überzeugte     und erkämpfte     sich     gegen     Sulmtal     den ersten   Sieg   2019.   Dagegen   unterlagen die   Herren   40   bei   den   Titel-Favoriten aus Weinsberg mit 2:4.
06.04.19 - Herren 50 ‘meisterlich’ ! Zum   Abschluss   Ihres   Engagements   in der   Halle   konnten   es   die   Herren   50   des TC    Blau-Weiss    gegen    Gundelsheim ganz    entspannt    angehen    lassen,    da man     bereits     als     Aufsteiger     in     die Staffelliga     feststand.     Mit     einem     nie gefährdeten      5:1      Sieg      ließ      man dennoch    nichts    anbrennen,    sicherte sich     die     Meisterschaft     mit     weißer Weste   und   bleibt   in   14   Pflichtspielen   in Folge weiterhin ungeschlagen. “Chapeau” meine Herren !!!
26.5.19- Herren 40 siegen Auswärts Einen   in   der   Höhe   nicht   unbedingt   zu erwartenden     8:1     Sieg     fuhren     die Herren   40   des   TC   Blau-Weiss   beim   TC Ludwigsburg    ein.    Nachdem    man    seit geraumer     Zeit     erstmals     nahezu     in Bestbesetzung   antreten   konnte,   lagen     unsere   40er   mit   5   von   6   Siegen   bereits nach    den    Einzeln    uneinholbar    vorn. Auch    in    den    deutlich    umkämpfteren Doppeln    ließ    man    nichts    anbrennen und     schaffte     damit     diesen     äußerst wichtigen Schritt für den Klassenerhalt.
29.06.19 - Herren 55 Tabellenführer Mit   einem   klaren   und   nicht   unbedingt   zu erwartenden    8:1    Auswärtserfolg    beim TC   Lomersheim   übernehmen   die   55er Herren   des TC   Blau   Weiss   die Tabellen- führung   in   der   Bezirksklasse   1.   Dabei täuscht   dieses   klare   Endergebnis   über den    mehrheitlich    sehr    knappen    Aus- gang   in   den   einzelnen   Partien   hinweg. Spielentscheidend   waren   dabei   zwei   mit 10:8   gewonnene   Match   Tie   Breaks   in den   Einzeln.   Auch   in   den   Doppeln   blieb man   in   den   entscheidenden   Situationen cool und siegte knapp in allen 3 Partien.
7.7.19 - Ergebnisse Verbandsrunde Gleich    4    Mannschaften    des   TC    Blau- Weiss    waren    an    diesem    ersten    Juli- Wochenende   am   Start.   Nach   ihrem   8:1 Sieg   in   Weinsberg   ist   den   Herren   55   der Aufstieg   in   die   Bezirksklasse   nicht   mehr zu   nehmen.   Auch   die   Herren   waren   mit 7:2    erfolgreich,    obwohl    man    in    den Einzeln    nur    mit    5    Spielern    angtreten konnte.   Um   den   Klassenerhalt   kämpfen müssen   weiterhin   die   40er   Damen   und Herren.   Während   die   Damen   auswärts mit   1:5   unterlagen,   kamen   die   Herren über ein 1:8 zu Hause nicht hinaus.
16.11.19   - Auftaktsieg   für   Herren   40 Einen    sehr    guten    Start    in    die    Winter- hallenrunde     erwischten     vergangenes       Wochenende    die    Herren    40    des    TC Blau-Weiss.    In    “heimischer”    Halle    im Tenniszentrum    in    Schwaigern    feierten Daniel    Kolb,    Marcus    Moser    Thomas Moosherr   und   Jochen   Schinagel   einen in   der   Höhe   nicht   zu   erwartenden   6:0 Sieg   gegen   die   2.   Mannschaft   des   TC Heilbronn    am    Trappensee.    Damit    hat man   gleich   zu   Beginn   der   Saison   einen ersten     großen     Schritt     in     Richtung Saisonziel Klassenerhalt geschafft.
07.12.19   -   Kirchhausen   :   Herren   40 Zum   letzten   Spieltag   in   2019   empfingen     die    Favoriten    und    Tabellenführer    aus Kirchhausen    die    Herren    40    des    TC Blau-Weiss.     Nach     dem     tollen     6:0 Auftaktsieg   Mitte   November   gingen   die 40er   Senioren   optimistisch   in   die   Partie. Diese   Zuversicht   war   nicht   ungerecht- fertigt,    konnte    man    doch    die    Partien ausgeglichen    gestalten    und    das    1er- Einzel     und     -Doppel     gar     für     sich entscheiden.   Die   knappe   2:4   Niederlage lässt   jedenfalls   auf   weitere   spannende Spiele der 40er in 2020 hoffen.
11.01.20   -   Ergebnisse   H40   &   H50   II Zum    Jahresauftakt    der    Winterhallen- runde   traten   mit   den   Herren   40   und   der 2.    Mannschaft    unserer    50er    Senioren gleich   2   Teams   des   TC   Blau-Weiss   im Tenniszentrum   Schwaigern   an.   Die   50er lieferten    dem    favorisierten    Team    aus Ilsfeld    gute    Matches    auf    Augenhöhe, unterlagen    trotzdem    klar    mit    0:6.    Die Herren     40     überzeugten     gegen     die befreundete   Mannschaft   des   TC   Unter- /Obereisesheim   und   waren   nach   3   ge- wonnenen   Einzeln   und   7:2   Sätzen   nicht mehr einzuholen (Endstand 3:3, 9:6).