TC Blau - Weiss Güglingen e.V.    Zwischen den Bächen 5    74363 Güglingen
Spiel-/Turnierberichte
14.05.17   -   Herren,   Herren   30,   Damen   Unser    Herren-Team    überzeugte    beim TC   Oberderdingen   mit   9:0   auf   ganzer Linie   und   wurde   seiner   Favoritenrolle gerecht.   Das   Saisonziel   heißt   Aufstieg! Lehrgeld   in   der   Oberligastaffel   zahlten die   Herren   30   des   TC   Blau-Weiss   beim TC     Zuffenhausen.     Nach     einem     1:3 Rückstand   in   den   Einzeln   gingen   leider auch    beide    Doppel    knapp    im    MTB verloren.     Am     Ende     hieß     es     1:5. Die   Spielgemeinschaft   der   Damen   mit Cleebronn   erzielte   Ihren   ersten   Saison- sieg gegen Erdmannhausen mit 5:4.
13.5.17   Damen   40   mit   Auftaktsieg   Eine    tolle    Premiere    in    der    Verbands- staffel    und    einen    Auftakt    nach    Maß erlebten    unsere    Damen    40.    Auf    den Plätzen    des    TC    Neckarwestheim    fiel die    Entscheidung    nach    den    vier    Ein- zeln    und    ausgeglichenem    Spielstand      erst    in    den    beiden    abschließenden Doppeln   zu   Gunsten   unserer   Damen. Nach    2    äußerst    knappen    Siegen    im Match-Tie-Break    stand    unser    Aufstei- ger-Team     mit     4:2     als     Sieger     fest.  
21.5.17     Herren     40,     Herren     50 Bereits    am    Samstag    spielten    unsere Herren   50   bei   Ihrem   Auftaktmatch   im hohenlohischen    bei    der    Spielgemein- schaft     des     TC     Ingelfingen/Niedern- hausen.   In   einer   Partie   auf   Messer`s Schneide    behielt    man    knapp    mit    5:4 die                                           Oberhand. Unsere    40er    hatten    bei    Ihrem    Heim- spiel   gegen   die   SPG   Abstatt/Beilstein nach   3:3   in   den   Einzeln   alle   Möglich- keiten,     mussten     sich     aber     in     den Doppeln   geschlagen   geben.   Die   Partie endete 3:6.
21.5.17   Damen   in   der   Erfolgsspur Bei   bestem   Tenniswetter   traten   unsere Damen   40   an   diesem   Wochenende   vor heimischem   Publikum   gegen   das   Team vom    TC    Abstatt    an.    In    einer    ausge- glichenen   Begegnung   konnte   sich   nach den   4   Einzeln   (2:2)   keine   Mannschaft einen    entscheidenden    Vorteil    heraus- spielen.     In     den     Doppeln     punktete ebenfalls   jedes   Team   einmal,   so   dass letzlich   das   bessere   Satzverhältnis   zu Gunsten   des   TC   Blau-Weiß   (3:3,   8:6) die Entscheidung brachte.
25.6.17-     Verbandsrunde     2017 Im   Derby   gegen   den   TC   Brackenheim behielten   unsere   Herren   50   (siehe   Bild) am Wochenende mit 6:3 die Oberhand. Ferner     feierten     die     Damen     40     mit einem   4:2   beim   TC   Bad   Wimpfen   ihren 3.   Sieg   im   3.   Spiel.      Damit   liegt   sogar ein    „Durchmarsch“    in    die    Oberliga- staffel     im     Bereich     des     Möglichen. Knappe    Niederlagen    gab    es    für    die Herren   30   (3:3)   gegen   Bietigheim   und für die Herren 40 (4:5) in Heilbronn.  
03.07.17   -   WTB   Verbandsrunde In   der   3.   Spielrunde   traten   die   Herren 40   und   Herren   50   des   TC   Blau-Weiss am   Samstag   gegen   die   Seniorenteams aus    Kirchheim    und    Leingarten    an.    In erneut      sehr      ausgeglichen      Begeg- nungen    hatten    die    40er    das    bessere Ende   für   sich   und   fuhren   mit   5:4   den ersten   Saisonsieg   ein.   Leider   konnten die    50er    Ihre    Siegesserie    nicht    fort- setzen   und   unterlagen   dem   TC   Lein- garten etwas unglücklich mit 4:5.  
16.07.17   -   WTB   Verbandsrunde Viel    Licht    und    leider    auch    ein    wenig Schatten   mischt   sich   unter   die   Ergeb- nisse    unserer    Teams    vom    Wochen- ende.    Neben    souveränen    Siegen    für Herren   1   (7:2)   und   Herren   50   (9:0)   mit denen     die     Aufstiegschancen     weiter gewahrt   werden,   unterlagen   die   Herren 40    mit    2:7    in    Untereisesheim.    Damit sind    die    40er    als    derzeit    Vierter    im Kampf     um     den     Klassenerhalt     auf Schützenhilfe   des   Tabellenführers   aus Abstatt angewiesen.
23.7.17   -   Aufstieg   Herren   &   Damen Nach   einem   überzeugenden   8:1   beim TC   Besigheim   wird   das   Herren-Team des TC   Blau-Weiss   im   nächsten   Jahr   in der Bezirksklasse 1 aufschlagen. Feiern    konnte    auch    die    Spielgemein- schaft   der   Güglinger   Damen   mit   Clee- bronn.   Mit   einem   7:2   Heimsieg   gegen den TC   Wurmberg   machten   die   Damen ebenfalls         den         Aufstieg         klar. Während   die   Ü40er   Damen   und   Herren Ihre   Klassen   halten   konnten,   mussten sich    die    Herren    30    leider    aus    der Oberligastaffel verabschieden,
01.10.17 - Toller Saisonabschluss! Bei   goldenem   Oktoberwetter   gab   sich eine   Abordnung   unserer   Tennisfreunde aus     Unter-/Obereisesheim     am     ver- gangenen    Sonntag    die    Ehre    um    mit uns   (Herren   40   &   friends)   die   Freiluft- saison     2017     gebührend     zu     verab- schieden. Die   Geschehnisse   auf   und   außerhalb des     Tennisplatzes     hätte     keiner     so schön   zusammenfassen   können   wie Björn Tulke in seinem Gästebericht.
18.11.17- Guter Auftakt in der Halle Gleich     drei     Mannschaften     sind     am vergangenen    Wochenende    erfolgreich in   die   Hallensaison   gestartet.   In   Best- besetzung     siegten     die     Herren     4:2 gegen   Flein.   Zeitgleich   und   in   gleicher Halle    feierten    die    Herren    50    I    ein überzeugendes     6:0     gegen     den     TC Ilsfeld   II.   Deutlich   knapper   ging   es   beim 3:3   der   Herren   40   zu,   die   gegen   den TC   Unter-Obereisesheim   aufgrund   des besseren     Satzverhältnisses     siegten. Danach gab es Spitzen-Steaks & Wein.
13.01.18 - Ergebnisse Herren 40/50 Zum    Jahreauftakt    setzten    gleich    zwei Güglinger   Teams   Ihre   Verbandsrunden- spiele   in   der   Halle   fort.   Dabei   kam   die zweite    Mannschaft    der    Herren    50    bei den   Tennisfreunden   aus   Lienzingen   in einer    insgesamt    sehr    ausgeglichenen Partie   über   ein   2:4   leider   nicht   hinaus. Mit   einer   überzeugenden   Mannschafts- leistung    in    Einzel    und    Doppel    siegten unsere    Herren    40    in    fünf    von    sechs Matches   gegen   ein   starkes   Team   aus Hohenlohe   und   übernahmen   damit   die Tabellenführung in der Bezirksstaffel 2.
27.1.18 Ergebnisse Verbandsrunde Nach   den   Erfolgen   der   Vorwoche   gab es   am   Wochenende   gleich   drei   Nieder- lagen    für    Güglinger    Teams.    Während die   Damen   gegen   die   Favoritinnen   aus Schwaigern    klar    mit    0:6    unterlagen, gestalteten    die    Herren    40    Ihre    Partie gegen    Schwaigern    bis    zum    Schluss offen   und   verloren   erst   spät   in   der   Nacht denkbar    knapp    mit    3:3    aufgrund    des schlechteren     Satzverhältnisses.     Auch nach   den   6   Partien   unserer   Herren   50   II in   Tamm   gegen   den   TC-Asperg      gab   es leider wenig zu feiern. Man unterlag 2:4. 
3.2.18 Knapper Sieg der Herren 50 II Die   2.   Mannschaft   der   TC   Blau-Weiss Herren       über       50       beendete       ihre Verbandsspiel-Saison    in    der    Halle    mit einem   Erfolg   und   sicherte   sich   dadurch einen   guten   3.   Platz   in   der   Kreisstaffel. Nach      zuletzt      knappen      Niederlagen behielt        das    Team    um    Mannschafts- führer    Wolfgang    Brückner    diesmal    die Oberhand   und   stand   in   der   Partie   gegen den    TC    Münchingen    mit    3:3    und    7:6 Sätzen    am    späten    Abend    als    Sieger fest.     Es     spielten     H.     Dannenhauer, T. Stanzel, W. Brückner & W. Bschaden.
14.04.18 Herren auf tollem 2. Platz   Mit      einer      Bestätigung      der      guten Saisonleistung     unserer     Mannschaften beendeten    unsere    Herren    als    letztes Team   die   Hallenrunde   17/18   mit   einem 4:2    Sieg    gegen    den   TC    Gondelsheim und    belegen    im    Endklassement    einen hervorragenden   2.   Platz   in   der   Bezirks- staffel   2.   In   dieser   Saison   kamen   zum Einsatz:   Dennis   Böttinger,   Joel   Zauner, Benjamin    Kampka,    Matthias    Reegen, Florian   Kampka,   Jörg   Ullrich   und   Jürgen Diefenbacher.
3./10.6.18   Holpriger   Auftakt   auf   Sand   Relativ   spät    starteten   die   Güglinger   in diesem    Jahr    in    die    Sandplatzsaison. Zum   Auftakt   kamen   ersatzgeschwächte Herren    beim    TC    Ilsfeld    über    ein    2:7 nicht     hinaus.     Auch     die     Damen     40 fanden    in    Ihrem    2.    Jahr    in    der    Ver- bandsstaffel   noch   nicht   in   die   Erfolgs- spur   und   Unterlagen   2:4   gegen   Neckar- weihingen.   Nach   dem   Umbruch   bei   den männlichen   Senioren   zeichnet   sich   be- reits   im   ersten   Spiel   der   Herren   40   die erwartet   schwierige   Saison   ab.   Beim TK Bietigheim unterlag man klar mit 2:7.  
23./24.6.18 - Nur Herren 50 auf Kurs Nach    dem    zweiten    Sieg    im    zweiten Spiel   beim TC   Sersheim   (3:6)   haben   die Herren    50    die    Tabellenführung    in    der Bezirksliga     übernommen     und     unter- strichen   damit   Ihre Aufstiegsambitionen. Leider    unterlagen    alle    anderen    Mann- schaften    des    TCBW    teilweise    erneut stark   ersatzgeschwächt.   Die   Damen   40 unterlagen   zu   Hause   gegen Abstatt   1:5. Nicht    besser    erging    es    den    Aktiven sowie    den    Senioren    40    und    55    mit jeweils   2:7   Niederlagen,   die   auch   in   der Höhe in Ordnung gingen.
1.7.2018 - Weiter Licht und Schatten Während    die    Herren    50    weiter    ent- schlossen    in    Richtung    Aufstieg    mar- schieren    und    auch    am    vergangenen Wochenende    zu    einem    ungefährdeten 9:0   gegen   den   TC   Lomersheim   kamen, blieben    die    anderen    3    Seniorenteams des    TC    Blau    Weiss    leider    glücklos (Damen    40    -    2:4,    Herren    40    -    2:7, Herren    55    -    4:5).    Ein   Ausrufezeichen setzten   lediglich   noch   unsere   Damen   in der    Spielgemeinschaft    mit    Cleebronn gegen   das   leicht   favorisierte   Team   aus Ottmarsheim. Hier hieß es am Ende 5:4
10.11.18   Herren   40   scheitern   knapp      Zum    Saisonauftakt    im    Tennis    Center Schwaigern   bekamen   es   die   Herren   40 mit   dem   TC   Schwaigern   zu   tun,   die   im letzten    Jahr    noch    eine    Klasse    höher gespielt     haben.     Zwar     konnte     sich unsere   Mannschaft   in   den   EInzeln   eine 3:1    Führung    herausarbeiten,    unterlag dann    aber    in    beiden    Doppeln.    Dabei wurde    der    Krimi    im    1er    Doppel    erst kurz   vor   Mitternacht   mit   8:10   im   Match- Tie   Break   entschieden.   Am   Ende   hieß es 3:3 bei 7:7 Sätzen & 50:53 Spielen.